HOME           ÜBER MICH            REZEPTÜBERSICHT            LIEBELEISHOP            WERBUNG AUF DREIERLEI LIEBELEI            PRESSE UND KOOPERATIONEN            IMPRESSUM

Freitag, 6. Mai 2011 | 2 Kommentare

Scheiße, was koche ich heute?


Ich liebe ja Spagbol (Spagetti Bolognese) – die liebe ich wirklich... allerdings gibt es bei uns wohl oft auch einfach nur Spagbol, weil meine Kreativität, wenn es um´s Essen geht, leider sehr begrenzt ist... oft schreibe ich mittags die liebste Jolki an und lass mich von ihr inspirieren... genauso oft hat sie super tolle Ideen... nur ab und an verirrt sich zum Beispiel ein Broccoli in ihre Idee und da seh ich schon den Liebsten vor mir, wie er schimpft: "nein, nein Broccoli ess ich nicht, ich esse meinen Broccoli nicht!"... Lange Rede, kurzer Sinn: für alle, die sich öfter denken "scheiße, was koche ich heute?" gibt es nun Hilfe. Und zwar unter selbigem Namen auf folgender Seite:

http://www.scheissewaskocheichheute.de/

Sollte die Seite etwas ausspucken, dass man sich nicht mal ansatzweise auf seinem Esstisch vorstellen kann, klickt man einfach auf "den Scheiß mag ich nicht" und man bekommt ein neues Rezept. Genial! Also, keine Ausreden mehr... bei uns gibt es heute Strauß mit Couscous, Zuchini und Jogurtsauce :-)

Liebe Grüße, Nadine

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

http://scheissewasmachichheutenoch.de/ is a guad

was koche ich heute hat gesagt…

Many people love food from different cultures, but they think they have to go to a restaurant to get it. The truth is that you can get a taste of the world in your own kitchen. Cooking may seem scary, especially Was koche ich heute.

Kommentar veröffentlichen