HOME           ÜBER MICH            REZEPTÜBERSICHT            LIEBELEISHOP            WERBUNG AUF DREIERLEI LIEBELEI            PRESSE UND KOOPERATIONEN            IMPRESSUM

Freitag, 5. Oktober 2012 | 23 Kommentare

chocolate valley und die Liebelei auf dem Beat Basar am 3. Oktober 2012


Nachdem ich euch auf Facebook ja schon ein paar Fotos gezeigt habe, möchte ich euch heute noch erzählen, wie es mir vor, während und nach dem Beat Basar ging. Übermütig entschloss ich mich dieses Mal nämlich, acht Sorten Cupcakes zu backen und dort unter das Volk zu bringen. Eindeutig zu viel, wie mir aber erst während dem Toppen am Mittwoch Morgen aufgefallen ist. Dieses Mal ist nämlich wirklich alles schief gegangen, was hätte schief gehen können und als mir dann sozusagen als Sahnehäubchen (beim Gebrannte Mandel-Cupcakes toppen) der Spritzbeutel geplatzt ist, dachte ich kurz darüber nach, den Beutel an die Wand zu schmeißen, alle Cupcakes aus dem Fenster zu werfen und mich einfach wieder ins Bett zu legen.
 


Aber natürlich kam es anders: nachdem ich mir zwei oder drei hysterische Tränen gegönnt hatte und von meinem Liebsten beruhigt wurde, reißte ich mich zusammen und toppte den Rest  – natürlich nicht ohne ununterbrochen zu meckern, dass ich niiiiie wieder auf den Beat Basar gehen würde.

Mit einer Stunde Verspätung kam ich dann eeeendlich mit meinen 270 großen und kleinen Törtchen an unserem Stand an, auf dem Sandra ihre wunderbare Schokolade schon aufgebaut hatte. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich geärgert habe: da backe ich zehn Mal Nutella-Banane-Cupcakes und immer gelingen sie – wenn es dann drauf ankommt, zerläuft das Topping und sie sehen aus... naja, nicht so doll eben.

Irgendwann hatte ich dann einen Teil meiner Törtchen hinter der wunderbaren Glas-Trennwand (, die mir mein bezaubernder Schwiegerpapa gebaut hat) auf meinen geliebten Etageren aufgebaut und als dann alles so da stand und unsere Standnachbarn schon selig grinsten wegen der Mischung aus Cupcake- und Schokoladenduft, der zu ihnen hinüber wehte, ging es mir mit einem Mal wieder wunderbar. Ich muss sagen, mehr als wunderbar – mein Lächeln hielt nämlich ab sofort an bis zu dem Moment, in dem ich nachts einschlief :)

Es war sooo schön, dass viele Kunden uns und unseren Schlemmer-Stand schon kannten und direkt zu uns stürmten, weil sie Bammel hatten, dass später sonst der Gorgeous Chocolate Cake von Sandra oder ihr Lieblings-Cupcake von mir schon ausverkauft sei. Und es war ebenfalls absolut hinreißend, wie viele Leute vor mir standen und mir erzählten, dass sie meinen Blog lesen würden... Ich sag´s euch: ich war aufgeregter als ein kleiner Junge am Weihnachtsmorgen und jeder, der mich dort kennen gelernt hat, befürchtet jetzt wahrscheinlich, dass ich an Hyperaktivität leide :)

Ganz besonders gefreut habe ich mich übrigens darüber, dass ich zwischendurch etwas Zeit gefunden habe, mich mit Vivi und Katha noch etwas länger zu unterhalten – die beiden sind extra aus Wiesbaden nach Heidelberg gefahren und es war mir eine Freude, sie kennenzulernen.


So, nun wollt ihr sicherlich noch wissen, was ich denn alles gebacken habe, oder? Es gab:
Triple Chocolate Cupcakes klick
Toffifee-Brownies 
Apfel-Karamell-Cheesecakes 
Oreo Cheesecakes klick
Erdnuss-Karamell-Brownies klick
Nutella-Banane-Cupcakes klick
Gebrannte Mandel-Cupcakes klick
Apfel-Zimt-Cupcakes klick
und Snickers-Cookies 

Die Rezepte, die bisher fehlen, werde ich auf jeden Fall noch nachtragen.



Zum Schluss muss ich auch dieses Mal wieder DANKE sagen.
DANKE an meinen Liebsten. DANKE für dein Verständnis, deine Geduld und deine Spülkraft.
Du bist einfach der Beste! Ich weiß soooo sehr, warum ich dich geheiratet habe und freue mich unglaublich darauf, noch unzählige Male mit Dir in der Küche zu stehen!

Und außerdem DANKE an Sandra und Jens – ich bin mir sicher, wir vier werden in den nächsten 80 Jahren noch unglaublich tolle Zeiten miteinander erleben :)

Tausend Dank an Anna von Casa die Falcone*, die mir eine ganze Fuhre backstabiler Muffin-Backförmchen* zur Verfügung gestellt hat – das nächste Mal nehme ich NUR noch diese Förmchen, ich war nämlich wirklich begeistert.

Und zuguterletzt DANKE an rheinbags*, die mir diese Cupcake-Boxen* zur Verfügung gestellt haben UND außerdem für euch ein kleines Schmankerl haben. Bis zum 1. März 2013 bekommt ihr nämlich ab einem Bestellwert von 20 € 10% Rabatt, wenn ihr den Gutscheincode "Dreierlei Liebelei" bei eurer Bestellung angebt.


Für mich sind nun die letzten Tage angebrochen, bis es am Donnerstag mit dem Flieger nach Thailand geht – ich hab noch soooo viel zu tun, aber wir freuen uns schon unglaublich darauf, drei Wochen lang einfach mal NICHTS zu machen :)

Habt alle einen wunderbaren Freitag!

Alles Liebe,
Nadine

P.S.: Sorry wegen der etwas schlechten Bildqualität, aber in der Location ist es einfach viiiiel zu dunkel für hübsche Fotos.

*

Kommentare:

Kiwi hat gesagt…

Ich freeeeeeeeeeeeeeuuuuuuuuuu mich auf die Rezepte!!
Und die Cup cakes sahen alle wunder wunder schön aus!!!!!
Ich komme nöchstes mal wieder :-))
Ganz viel Spaß euch in Thailand. Genießt die Zeit!
Liebe Grüße Kiwi

Simone hat gesagt…

Oh mein Gott...das ist ja der Hammer! Sieht das lecker aus! Da hätte ich mich ja mal so gar nicht entscheiden können! Toller Stand mit wahnsinnig tollen Leckereien! GGLG, Simone

Anonym hat gesagt…

3 Gedanken dazu:
1. Das sieht wunderschön aus!
2. Ich habe großen 9.30Uhr-Süßkram-Hunger!
3. Ich wohne einfach zu sehr im Norden...

Weiter so! :)

Liebe Grüße,
Larissa

Anonym hat gesagt…

Haha, das kenne ich auch ;0) Mir ist bei meinem ersten Auftrag mein Handrührgerät kaputt gegangen, am nächsten Morgen 2 Pudding-Buttercremes geronnen (ist mir davor noch nieeeee passiert) und beim letzten mal auch die Spritztülle geplatzt ;0)
Aaaaaaber, wär ja auch vieeeeeel zu langweilig wenn alles auf Anhieb klappen würde, ne??

Liebe Grüsse
Juana

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Yummie!
Liebe Grüße,
Markus

Monique hat gesagt…

liebe Nadine*

Ich habe keine Ahnung, was der Beat Basar ist aber ich kann sagen
"DU SIEHST SOOOOOOOOOO GLÜCKLICH" aus, dass es auf jeden Fall ein toller Tag für Dich gewesen sein muss.

Dein Post gefällt mir heute ausgesprochen besonders gut - auch weil Du so herrlich geschrieben hast - und weil die Bilder heute duften:0)

Liebe Grüße Monique

Anonym hat gesagt…

Sieht alles wie immer zauberhauft aus!!!
Und auch ich lese regelmäßig deinen Blog.
Liebe Grüße aus Stuttgart
Miri

ziermittel hat gesagt…

Liebe Nadine,

herzlichen Dank für diesen schönen Bericht !
Das sieht alles wunderbar aus und lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen :)

Süße Grüße
Stefanie

Heike hat gesagt…

Du Nadine,

ich hab da mal ´ne Frage:
Wenn dir von diesen Cupcakes welche misslungen sind, wie sehen denn dann die gelungenen aus?????
Ich fass es nicht, das sieht so genial aus - und Hunger krieg ich auch grade....
Liebe Grüße

Heike

Anonym hat gesagt…

Liebe Nadine,

das sieht alles so verführerisch lecker aus, mein großes Kompliment!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Marina

Annette [blick7] hat gesagt…

Ich werd' verrückt! Das hast alles Du alleine in Deiner Küche gemacht?! Respekt! Es sieht bombastisch fantastisch aus! LG, Annette.

Chrissi hat gesagt…

oh wow, die cupcakes sehen ja suuuuuper aus! das ist ja der wahnsinn, dass du die alle gemacht hast! wirklich Hut ab!

Liebe Grüße
Chrissi

Vivienne hat gesagt…

Ich erzähle Martin seit Mittwoch, wie unbedingt ich Deine Erdnussbutter-Karamell-Brownies nachbacken muss... Dieses Verlangen ist gerade wieder so schlimm, wenn ich darüber nachdenke. Aaaargh!
Du Liebe, Du! Wir sehen uns bestimmt ganz bald wieder und dann quatschen wir mal gaaaanz ausführlich über (Nicht-)Blogger-Themen. Ich freu mich! Liebste Grüße, Vivi

tatjana hat gesagt…

Liebe Nadine,
boah schaut das alles Hammer aus, ich werde mir jetzt alles genau anschauen und die Rezepte, wie genial ist das denn, superschön, ich hätte mich da zu gerne durchprobiert, ist ja echt hammermäßig.
Ich wünsch dir alles Liebe und viel Spaß in Thailand.
Alles Liebe von Tatjana

Franzis Zuckerstübchen hat gesagt…

Super sehen die aus!!!

Franzis Zuckerstübchen hat gesagt…

Super sehen die aus!! rezepte, rezepte!!! ;)

Sent. hat gesagt…

:))) euer stand war toll! der beste! als ich meinem sohnemann erzählte, dass wir da nachmittags hingehen, hat er nur noch von den "muffins" geredet und dass er uuunbedingt alleine bestellen will und zwar ganz viele bis zum saturn und mars. :DDD war echt lecker... nur schacka, dass es keine oreo-cupcakes mehr gab! dann werden die jetzt mal selbst gebacken!!! :)))

Tini hat gesagt…

Ich finde die sehen alle super mega lecker aus :)))))

Tammy Bre hat gesagt…

Also das Ergebnis sieht einfach wunderbar aus. Das mit dem zuviele Sorten kenne ich, vier Sorten Cupcakes und Toppings waren es damals bei mir und bei der dritten Sorte hat dann mein Mixer seinen Geist aufgegeben... Ich war so sauer!!!
Alles Liebe

Mimis Welt hat gesagt…

Hallo Nadine,
einfach nur der Wahnsinn, was du da auf die Beine gestellt hast!
Wie gern würd ich mal bei eurem Stand vorbeischauen - wenn es nicht so weit weg wäre!
Lg, Miriam

Katha Strophe // kathastrophal.de hat gesagt…

Du hast wirklich unglauliches auf die Beine gestellt!
Ich kann das so gut nachvollziehen, dass man kurz überlegt hinzuschmeißen, weil etwas nicht klappt... passiert mir auch immer mal. Aber ich freu mich sehr, dass du weitergemacht hast, und all unsere probierten Sorten waren soooo unglaublich lecker!
Ich freu mich schon riesig auf die Rezepte und werd dann alle nachbacken. Vor allem die Toffifee Brownies kommen hier sicher gut an, mein Liebster hat eine kleine Toffifee-Sucht :D
Es war so schön, dich dort zu sehen, ich hab mich wirklich riesig gefreut! Du musst auf jeden Fall bald zu uns nach Wiesbaden kommen! ♥ ♥ ♥

Anonym hat gesagt…

Hallo Nadine,
die Cupcakes waren super lecker (ich habe ziemlich am Ende die meisten der kleinen abgeräumt ;o). Auch die Nutella-Banane, die ja angeblich nicht so gelungen waren.
Ganz liebe Grüße bitte auch an Sandra und vielen Dank für die Extra-Schokoladen mit Marshmalows, die werden nachher zum Sonntagskaffee an die Monster weitergereicht :o)
Viel Spaß und Erholung in Thailand...
LG Bettina
Anna&Felix.com

Fina hat gesagt…

Meine unangefochtenen Lieblingscuppies sind auf jeden Fall die Gebrannte-Mandeln-Cupcakes.
Die sind soooo lecker und machen richtig Lust auf Weihnachten und den Herbst!
Ich kann es kaum erwarten, die nachzubacken!
Liebste Grüße!

Kommentar veröffentlichen