HOME           ÜBER MICH            REZEPTÜBERSICHT            LIEBELEISHOP            WERBUNG AUF DREIERLEI LIEBELEI            PRESSE UND KOOPERATIONEN            IMPRESSUM

Donnerstag, 3. Januar 2013 | 25 Kommentare

I ♥ Free Fonts! Part 5 {Chalkboard-Special}

Zuerst ein Mal wünsche ich euch allen ein frohes, gesundes, glückliches und zufriedenes neues Jahr. Seid ihr alle gut reingekommen? Wir hatten ein gemütliches Fondue, wie wir es uns gewünscht haben und haben das neue Jahr bisher sehr entspannt begrüßt. Heute muss ich nun wieder arbeiten, weshalb wir gestern noch einen Ausflug mit wunderbaren Freunden nach Strasbourg gemacht haben. Ich hätte euch sehr gerne gleich heute die Bilder davon gezeigt, aber die Fotos habe ich nicht mit unserer Kamera gemacht und deshalb weiß ich noch nicht, wann ich sie bekomme.

Aber wenn ich sie habe, zeige ich euch ein paar und verrate euch, wo ich super leckere Macarons (I ♥ Pistache, Framboise und Fruit de la Passion), Eclairs au chocolat und Quiche gegessen habe. Als Ersatz gibt es heute wieder mal einige meiner liebsten Free Fonts. Ich bin ein großer Fan der Tafel-Optik und so froh darüber, dass es mittlerweile wirklich einige schöne Schriften gibt, die sich wunderbar dafür nutzen lassen, teilweise sogar nur dafür gemacht sind. Den Tafelhintergrund und eine Anleitung wie ihr der Schrift mit Hilfe von Photoshop die richtige Optik verpassen könnt, findet ihr hier: klick

Die Schriften könnt ihr (für den persönlichen Gebrauch) frei herunter laden und verwenden – einfach auf den Namen der Schrift klicken:

1. FFF Tusj
2. Tafelschrift
3. Faustina
4. Chalk-hand-lettering shaded
5. Crayon Crumble
6. CK Cursive
7. Kraft Nine
8. Homemade Apple
9. Schalk
10. KG Makes You Stronger
11. Ten Thousand Reasons



Ich wünsche euch viel Spaß damit!

Habt es schön!
Nadine


P.S.: Weil es immer wieder Nachfragen gibt: Die Schriften nutze ich nicht in Blogger direkt. Ich erstelle in einem Grafik- oder Bildbearbeitungsprogramm Grafiken, die ich dann als jpgs in hoher Qualität abspeichere. Meine Programme (Indesign und Photoshop) benutze ich allerdings auch beruflich – die sind für den Laien leider etwas unerschwinglich. Ich habe allerdings zum Beispiel von Gimp schon viel gutes gehört, kann aber leider keine Aussagen dazu machen, wie es funktioniert, weil ich es selbst noch nicht benutzt habe.

Eine genaue Anleitung, wie man die Schriften herunterlädt und auf seinem Rechner installiert, um sie dann benutzen zu können, findet ihr hier: klick

Hier gibt es übrigens noch mehr Lieblingsschriften.

Kommentare:

*Steffi* hat gesagt…

Liebe Nadine,

auch dir noch ein gutes neues Jahr :-)

Vielen Dank für die Schriften, ein paar kenne ich schon, aber es sind auch super schöne neue dabei die ich mir gleich mal laden werden ;-)
Ja Photoshop ist für einen Nicht-Grafiker fast nicht zu bezahlen... - aber Gimp ist gar nicht so schlecht. Ähnlich wie Photoshop, vielleicht nicht ganz so komplex. Also als Laie kann man da wunderbare Dinge machen.

Glg Steffi

dinchensworld hat gesagt…

Lieben Dank, Nadine für die tollen Schriften!
Hab sie mir auch gleich installiert!

LG Das Dinchen

BAKING EVENTS hat gesagt…

Liebe Nadine!

Danke für die lieben Neujahrswünsche! Auch Dir ein weiters tolles Jahr. Tolle Schriftarten! Bei mir klappt das mit der Installation nicht. In der Systemsteuerung unter Schriftarten kann ich keine Schriftarten einfügen :-( (heul)

LG Karin

zorra hat gesagt…

Gutes Neues dir! Ich schaue hier immer gerne vorbei, nicht nur wegen den vorgeschlagenen Schrifte. ;-)

frl. wunderbar hat gesagt…

Oooh. Hübsche Fonts sind hier dabei :)
Mein Fonts-Ordner platzt bald...

Ute L. hat gesagt…

Super, ich habe mir gleich welche davon runtergeladen ;-) Danke und Dir auch ein schönes neues Jahr, ich freue mich auf Deine neuen Beiträge in diesem Jahr! LG Ute

Mioli hat gesagt…

Oh, Ten Thousand Reasons sieht wunderbar aus, die habe ich ir direkt runtergeladen :)
Danke für den Tipp :))

Wiener Wohnsinn hat gesagt…

Hi Nadine !

Die meisten der Schriften kenn ich auch schon, und habe sie bereist vor einiger Zeit abgespeichert.
Fonts kann man ja nie genug haben ! :)
Danke für´s Teilen !

Liebe Grüße and happy new Year !
Melanie

BAKING EVENTS hat gesagt…

Nun hat es geklappt! Tausend Dank!

BAKING EVENTS hat gesagt…

Es hat geklappt! DANKE <3

Julia hat gesagt…

Schöne Schriften :) Ich liebe es im Netz nach neuen Fonts zu surfen und freue mich jedes Mal so sehr, wenn ich was Hübsches finde! Tolle Idee, die Fundstücke mit anderen zu teilen.
Liebe Grüße,
Julia

Julie hat gesagt…

Liebe Nadine!

Vielen, vielen Dank für die tollen Schriftarten!
Besonders "Chalk-hand-lettering shaded", "Crayon Crumble" und "Schalk" gefallen mir sehr gut. Und ich schaue mir gleich auch mal deine Tafeln an. So etwas kann man ja immer gut gebrauchen! Danke dir!

Und ja, Gimp ist super, allerdings braucht man eine ganze Weile, bis man durchblickt, weil es etwas unsortierter ist als Photoshop. Aber da man sich in Photoshop auch erstmal einarbeiten muss, ist der Zeitaufwand unerheblich länger.
Ansonsten gibt es von Photoshop und InDesign ja auch 30-Tage-Testversionen mit eigentlich vollem Funktionsumfang. Dann kann man mal testen, ob es sich für einen lohnt, die Vollversionen zu kaufen. Manchmal gibt es bei Ebay und Co ja auch ältere Versionen von Photoshop/InDesign zu günstigeren Preisen. Die sind nicht unbedingt schlechter, nur weil sie nicht aktuell sind... Und für den privaten Gebrauch reicht das alle mal.
Wobei ich bisher noch nichts gefunden habe, was ich mit den Testversionen von Photoshop ausprobiert habe, aber mit Gimp noch nicht geschafft habe... Es geht alles, wenn man lange genug mit Gimp herumprobiert - und Gimp ist halt umsonst ^^

Vielen Dank und liebe Grüße
Julia

Kikabu hat gesagt…

Ich mag diese Tafelschriften auch sehr gerne und hab mir letztens ein paar runtergeladen. Bei Dir gefällt mir die Chalkhandlettering super. Danke fürs zeigen. ;-) Liebe grüße und Dir noch ein tolles, neues Jahr 2013, Viola

Anja Kreative hat gesagt…

Hallöchen
Dir auch alles gute für's neue Jahr!
danke für die tollen Schriftarten, sehen genjal aus! my favorite wurde eben heruntergeladen,, hehe

Alles liebe Anja

freuleinmimi hat gesagt…

A Happy New Year und die Tafelschriften sind toll ..... habe auch täglich damit zu tun, aber in "realer Handschrift" ;-)
Liebgruss, mimi

Liv hat gesagt…

Oh ich finde es super von dir, dass du gleich mal nen schönen Tafelhintergrund verlinkt hast! Danach suche ich nämlich schon lange, dann sieht mein Essen endlich aus, wie firsch aus dem Vapiano (Scherz) ;)
Danke dir & hoffentlich bist du gut reingerutscht!
Liebe Grüße!
Liv
Thank you for eating.

Sabines altes Haus mit Seele hat gesagt…

Liebe Nadine,
vielen Dank für die Anleitung und die Links. Jetzt habe ich das auch endlich hingekriegt...freu.

Liebe Grüße
Sabine

ilmondodiselezione hat gesagt…

Danke für die tollen Schriften und die Hintergründe, war sowieso gerade auf der Suche danach!

Als Bildbearbeitungsprogramm nutze ich übrigens das kostenlose Photoscape, damit kann man tolle Sachen machen und es ist perfekt fürs bloggen, wenn man nicht mit Photoshop arbeiten kann/will

Liebe Grüße, Claudia

Regenbogenwolke hat gesagt…

Hallo Nadine,

ich wünsch Dir ein wunderschönes neues Jahr!

Eine tolle Idee mit den Schriften, vielen Dank! Freu mich schon darauf damit herumzuspielen! :)

Liebe Grüße

Tanja

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Cool! Vielen Dank!
Liebe Grüße,
Markus

tatjana hat gesagt…

Liebe Nadine,
tolle Schriften, danke schön.
Alles Liebe von Tatjana

jommm hat gesagt…

Liebe Nadine, vielen lieben Dank für die "Bereitsellung" der Schriften! Es ist immer sehr Zeitintensiv, schöne Schriften zu finden und daher umso erfreulicher, wenn man ein paar Tipps kriegt! Nochmals herzlichen DANKE, GLG JoMmm

Lali hat gesagt…

Superschöne Schriften, danke fürs Verlinken!! :)

ℳichelle hat gesagt…

Wundervolle Fonts, danke für die Tipps und das Verlinken!

Liebe Grüße
Michelle » Cinerious.com & Blogger-Forum.com

eatloveandlive hat gesagt…

Liebe Nadine,
1001 Dank! :-) Finde das immer wieder super nett von dir, deine Lieblingsschriften mit uns zu teilen! Liebste Grüße Katie

Kommentar veröffentlichen